Seit dem 01. Juli 2017 gilt für die Registrierung von Prepaid SIM-Karten das Gesetz zum besseren Informationsaustausch bei der Bekämpfung des internationalen Terrorismus. Dieses Gesetz schreibt die Überprüfung der persönlichen Angaben von Prepaid Nutzern anhand von Identitätsdokumenten vor Freischaltung der SIM-Karte vor. Bitte achten Sie darauf, in der Registrierung Ihre korrekten personenbezogenen Daten anzugeben und ein gültiges Ausweisdokument zur Überprüfung der Daten bereit zu halten.